Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Rastatt | Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt

Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt

Themenschwerpunkt der Städtischen Galerie Fruchthalle Rastatt und ihrer Sammlung ist die "Kunst in Baden nach 1945". Gezeigt werden auf 600 Quadratmetern Ausstellungsfläche Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die in Baden wirken oder gewirkt haben und überregional Beachtung finden. Neben der eigenen Sammlung, die mit Malerei, Zeichnung, Objektkunst, Bildhauerei und Druckgrafik Einblick in die wesentlichen Kunstströmungen der Nachkriegszeit bis heute gibt, zeigt die Städtische Galerie Wechselausstellungen zu einzelnen Künstlern oder thematischen Aspekten der Kunst in Baden nach 1945.

Die Städtische Galerie Fruchthalle wurde 1993 eröffnet. Sie befindet sich in der zu diesem Zweck vom Architekten Helmut Bätzner umgebauten Fruchthalle, einem denkmalgeschützten Gebäude, das 1853 zunächst als Markthalle errichtet und in der Folge einer vielfältigen Nutzung unterzogen wurde. Hauptwerk der Sammlung ist die großformatige Holzschnitt-Collage "Wege der Weltweisheit: Die Hermannschlacht" von Anselm Kiefer. Ein weiterer Teil der Städtischen Sammlung ist die Druckgrafik-Stiftung Lütze, die die Bestände des Sammelgebiets zur Kunst in Baden nach 1945 ergänzt. Seit 1998 befindet sich auch der Deutschlandteil der Sammlung Westermann im Eigentum der Stadt, bestehend aus Zeichnungen und Objektboxen im vom Sammler vorgegebenen Standardformat.

Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt
Kaiserstraße 48
76437 Rastatt
www.rastatt.de

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein

Apotheken | Buchhandlungen | Bahn | Branchen | Hofläden | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten | Koordinaten | Location | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Rastatt » Seite Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Rastatt sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)